Seminarboerse Logo

C-Programmierung Grundkurs
C-Grundlagenseminar

Wollen Sie mit einer Programmiersprache beginnen, so ist C die erste Wahl. C gehört zur Standardausbildung professioneller Programmierer. Viele andere Programmiersprachen lehnen sich an C. In einem C-Grundkurs erlernen Sie Schritt für Schritt die Grundtechniken und Funktionen von C kennen. An vielen praxisbezogenen Programmbeispielen werden Ihnen die Grundlagen verständlich erklärt. Die vielen übungsaufgaben helfen Ihnen dabei, das erworbene Wissen zu vertiefen und anzuwenden. Schon in kürzester Zeit entwickeln Sie eigenständig und selbständig eigene Programme.

Voraussetzungen: keine Vorkenntnisse erforderlich.

Zielgruppe: C-Programmiereranfänger, die die Programmiersprache C erlernen wollen.

Alle C-Kurse können auch als Firmenseminar oder auch als Inhouse-Schulung beim entsprechenden Seminaranbieter gebucht werden.

Schulungsinhalte:
• Entwicklungsgeschichte C
• C Programm erstellen
• Variablen deklarieren
• Grunddatentypen von C
• Verzweigungsarten in C
• Logische Verknüpfungen
• Wahrheitstabellen und Operatoren
• Schleifenarten in C
• Standardfunktionen und eigene Funktionen
• Arrays / Vektoren/ Matrizen
• Globale und lokale Variablen
• Speicherklassen
• Der Präprozessor
• Direktiven
• Makros
• Pointer und Felder
• Headerdateien
• Standardbibliotheken

C-Grundkurs Programmierung

verwandte Themen zu C

Schulungen C ProgrammierspracheC-Schulungen

ANSI-C GrundkursANSI-C Grundkurs (Grundlagen)

Aufbaukurse C ProgrammierspracheC-Aufbaukurs (Fortführung)

(Hier könnte auch Ihr Unternehmen stehen)
Verlinkungsangebot für Seminaranbieter


Logo-C
C Seminaranbieter WWWAN GmbH




Aktualisiert am 30.10.2018